Das Konstruktionsholz ist NSi-Qualität (für den Nichtsichtbaren Bereich) nach DIN 4074 S10 sortiert, technisch getrocknet auf 15% +-3%, gehobelt und gefast. 
Stangen über 500 cm können zusätzlich nach DIN 68140-1 keilgezinkt sein.
Transport-Trennschnitte mit der Kettensäge werden selbstverständlich gemacht.
 
Größere Dimensionen finden Sie in der Kategorie KVH (Konstruktionsvollvolz) oder BSH (Brettschichtholz).
 
 
Brettschichtholz (BSH)                            Konstruktionsvollholz (KVH)

Mit dem Zuschnittoptimierer Optikapp haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bauholzlisten Konstruktionsvollholz (KVH) und Brettschichtholz (BSH) optimal auf unsere Lagerlängen umrechnen zu lassen. Dadurch können Sie bereits in der Kalkulationsphase den genauen Materialbedarf inkl. Verschnitt ermitteln. Die fertige Liste können Sie dann bequem und einfach an uns per Mail senden.

Online Fördermittelauskunft