Massivholzdiele Wunderwerk Eiche

Massivholzdielen: Lebensgefühl im Landhausstil

Sie sind je nach Holzart und Maserung einzigartig-stilvoll. Massivholzdielen sind eine einmalige Anschaffung, da sie äußerst langlebig sind. Dabei müssen Sie auf zeitgemäßen Komfort nicht verzichten.

Neben massiven Dielen gibt es auch einen mehrschichtigen Aufbau wie bei Parkett: Parkett-Dielen. Sie unterscheiden sich technisch nicht von Fertigparkett, haben den Vorzug, dass sie weitgehend gegen Verziehen geschützt sind und sich daher meist auch für Fußbodenheizung eignen. Alle Dielen gibt es unbehandelt oder in verschiedenen fertigen Oberflächen.

Als Holzfachhandel bieten wir viele Qualitäten vom einfachen Fichte-Rauhspund bis zur exklusiven Landhausdiele. Informieren Sie sich hier über den Boden fürs Leben sowie Inspiration im Langformat oder kommen gleich zu uns.

Reinigung und Pflege geölter Böden mit Osmo

Osmo-Massivholzdielen

Massivholzdielen von Osmo – Ein edler Fußboden für anspruchsvolle Liebhaber

Sie legen Wert auf einen besonders hochwertigen Auftritt? Für Liebhaber natürlicher Fußböden ist Massivholz erste Wahl: solide, behaglich, wertbeständig und auf Wunsch sehr individuell.

Osmo Holzdielen

Renovieren mit massiven, dünnen Holzdielen

Mit dem deutlich ausgebauten Sortiment an Massivholzdielen mit einer Stärke von nur 15 Millimetern reagiert die Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG auf einen Trend, der sich bereits seit einigen Jahren bemerkbar macht: die Nachfrage nach flachen, aber dennoch massiven Holzdielen. Das Sortiment „Renovierungsdiele 15“ umfasst die Holzarten Lärche, Eiche und Kiefer und eignet sich optimal für moderne Bauten mit Fußbodenheizung.

Mit dem Zuschnittoptimierer Optikapp haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bauholzlisten Konstruktionsvollholz (KVH) und Brettschichtholz (BSH) optimal auf unsere Lagerlängen umrechnen zu lassen. Dadurch können Sie bereits in der Kalkulationsphase den genauen Materialbedarf inkl. Verschnitt ermitteln. Die fertige Liste können Sie dann bequem und einfach an uns per Mail senden.

Online Fördermittelauskunft