Das Konstruktionsholz ist NSi-Qualität (für den Nichtsichtbaren Bereich) nach DIN 4074 S10 sortiert, technisch getrocknet auf 15% +-3%, gehobelt und gefast. 

Stangen über 500 cm können zusätzlich nach DIN 68140-1 keilgezinkt sein.
Transport-Trennschnitte mit der Kettensäge werden selbstverständlich gemacht.